BDF News

Exkursion der Studenten ins Niedersächsische Forstamt (NFA) Seesen

Erstellt von PK | |   Studenten

Am 25.4.17 ging es für die BDF- Studentengruppe unter Leitung von Revierleiter Dirk Vodegel auf eine Exkursion zum Thema Maschineneinsatz in den Harz.

Der Tag begann auf dem Betriebsgelände des Maschinenstützpunktes im NFA Seesen, wo Forstamtsleiter Henning Geske die Studenten begrüßte und im Anschluss die Struktur und Besonderheiten das Forstamtes einmal genauer vorstellte.

Danach ging es ins Niedersächsische Forstliche Bildungszentrum. Hier gab Schulleiter FD Hans Ulrich Stolzenburg Einblick über Geschichte und Aufbau des NFBz sowie in Abläufe und Inhalte einer Forstwirtausbildung. Anschließend hatten die Studenten selbst Gelegenheit sich unter Anleitung an einer Simulationssoftware im Fahren schwerer Forstmaschinen zu bewähren.

Es folgte der Besuch einer Maschinenvorführung der Firma Ponsse im FA Seesen. Hier wurden Harvester und Schlepper detailliert vorgestellt und konnten bei der Arbeit im Bestand begutachtet werden.

Zum Ende der Exkursion ging es zu einer Teilautonomen Gruppe von Forstwirten des FA Riefensbeek, wo die Arbeitsschritte der motormanuellen Holzernte, einschließlich all ihrer zu beachtenden Sicherheitsaspekte demonstriert wurden.

Die BDF-Studentengruppe bedankt sich bei allen Beteiligten für den rundum gelungenen Tag und insbesondere bei Dirk Vodegel für die großartige Organisation!